Schweizerische Herzstiftung
Swissheart-Coach – das Online-Tool für Herz und Kreislauf

Allgemeine Geschäftsbedingungen

(Version 1. Juli 2015)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schweizerischen Herzstiftung für die Nutzung von www.swissheartcoach.ch
Auf der Website www.swissheartcoach.ch (nachfolgend „Website“) bietet die Schweizerische Herzstiftung Nutzern (nachfolgend „Nutzer“) die Nutzung der Swissheart-Coach-Funktion an. Mit dem Swissheart-Coach können Sie durch das vollständige Ausfüllen eines Fragebogens ein eigenes Risikoprofil Ihrer Herz-Kreislauf-Gesundheit ermitteln.

1. Für die Nutzung dieser Website und der Swissheart-Coach-Funktion und sämtlichen damit zusammenhängenden Rechtsbeziehungen gelten diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“). Durch die Nutzung dieser Dienste erklären Sie sich mit den AGB einverstanden. Die AGB können jederzeit unter www.swissheartcoach.ch abgerufen, ausgedruckt oder lokal abgespeichert werden. Die Schweizerische Herzstiftung kann die AGB jederzeit ändern und wird die jeweils aktuellste Version auf der Website zur Verfügung stellen.

2. Wer die Swissheart-Coach-Funktion auf dieser Website nutzen will, muss in der Schweiz Wohnsitz haben. Nicht in der Schweiz wohnhafte Personen sind nicht berechtigt, von der Swissheart-Coach-Funktion Gebrauch zu machen.

3. Die Swissheart-Coach-Funktion wird ohne Gewähr im Zustand wie verfügbar und unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Die Nutzung der Swissheart-Coach-Funktion erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung des Nutzers. Die Schweizerische Herzstiftung erteilt keine Zusicherungen,Garantien oder Gewährleistungen für das Funktionieren oder das Erreichen eines Erfolgs mit der Swissheart-Coach-Funktion.

4. Die Schweizerische Herzstiftung behält sich das Recht vor, den Umfang und die Funktionalitäten der Website, inklusive der Swissheart-Coach-Funktion, jederzeit zu ändern, einzuschränken oder einzustellen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine Weiterführung dieses Angebots. Die Schweizerische Herzstiftung haftet nicht für allfällige Unterbrüche in der Verfügbarkeit der Website oder der Swissheart-Coach-Funktion.

5. Die vom Nutzer gelieferten und über die Website und die Swissheart-Coach-Funktion gespeicherten Daten können von der Schweizerischen Herzstiftung gelöscht werden, insbesondere wenn aus Sicht der Schweizerischen Herzstiftung keine Notwendigkeit für deren Aufbewahrung mehr besteht. Der Nutzer ist für die Speicherung seiner Daten auf seiner privaten Hardware selbst verantwortlich. Die Schweizerische Herzstiftung haftet nicht für allfällige Datenverluste.

6. Die Schweizerische Herzstiftung ist Eigentümerin und Betreiberin dieser Website. Sämtliche darauf verwendeten Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Designs, Texte, Programme, Codes und andere Materialien gehören der Schweizerischen Herzstiftung oder einem Vertragspartner derselben. Durch das Aufrufen, Herunterladen oder Kopieren von Seiten oder die Nutzung der Swissheart-Coach-Funktion werden keinerlei Rechte (Nutzungs-, Immaterialgüterrechte etc.) erworben. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen dieser Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Schweizerischen Herzstiftung untersagt. Erlaubt ist ausschliesslich das Recht des Nutzers zum eigenen, privaten Gebrauch unter Beachtung aller Urheberrechte und sonstigen Schutzrechte.

7. Die Auswertungsergebnisse der Swissheart-Coach-Funktion sind das Resultat einer auf wissenschaftlichen Grundlagen basierenden Risikofaktorenanalyse basierend auf vom Nutzer eingegebenen Daten. Die Richtigkeit dieser Daten wird von der Schweizerischen Herzstiftung nicht überprüft. Die Auswertungsergebnisse der Swissheart-Coach-Funktion vermitteln deshalb keinen Anspruch auf individuelle Korrektheit oder Vollständigkeit und ersetzen keine individuelle, ärztliche Untersuchung und Beratung. Jegliche Gewährleistung und/oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder einen medizinischen Diagnosewert der Swissheart-Coach-Funktion und der Auswertungsergebnisse wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Die Swissheart-Coach-Funktion und die Auswertungsergebnisse stellen kein medizinisches Angebot oder Medizinprodukt im Sinne des Schweizerischen Heilmittelgesetzes (HMG) dar.

8. Jegliche Haftung der Schweizerischen Herzstiftung für die Nutzung dieser Website sowie der Swissheart-Coach-Funktion wird hiermit ausgeschlossen, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Die Schweizerische Herzstiftung haftet insbesondere nicht für allfällige indirekte Schäden, Folgeschäden oder entgangenen Gewinn. Eine Haftung für Schäden des Nutzers, die durch Mitarbeiter der Schweizerischen Herzstiftung vorsätzlich oder grobfahrlässig herbeigeführt wurden, bleibt gesetzlich vorbehalten. Soweit gesetzlich zulässig wird die Haftung für durch Hilfspersonen verursachte Schäden wegbedungen.

9. Die Schweizerische Herzstiftung hält die einschlägigen Bestimmungen des Schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) ein. Die Handhabung der von Nutzern über die Swissheart-Coach-Funktion zur Verfügung gestellten Daten wird in den Datenschutzbestimmungen geregelt.

10. Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam oder nichtig sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Im Falle der Ungültigkeit oder Nichtigkeit einer Bestimmung wird diese innert nützlicher Frist durch eine neue Bestimmung ersetzt, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung so nahe wie möglich kommt.

11. Diese AGB unterliegen materiellem Schweizer Recht. Verweist dieses Recht auf ausländische Rechtsordnungen, sind solche Verweisungen unwirksam.

12. Ausschliesslicher Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB sowie der darunter fallenden Rechtsverhältnisse sind die Gerichte der Stadt Bern.

Schweizerische Herzstiftung
Dufourstrasse 30
Postfach 368
3000 Bern 14
Schweiz
Telefon 031 388 80 80
info@swissheart.ch
www.swissheart.ch